Schulden

Schulden

4.11 - 1251 ratings - Source



Ein radikales Buch im doppelten Wortsinn, denn Graeber packt das Problem der Schulden an der Wurzel, indem er bis zu ihren AnfAcngen in der Geschichte zurA¼ckgeht. Das fA¼hrt ihn mitten hinein in die Krisenherde unserer Zeit: Von der Antike bis in die Gegenwart sind revolutionAcre Bewegungen immer in Schuldenkrisen entstanden. Graeber sprengt die moralischen Fesseln, die uns auf das Prinzip der Schulden verpflichten. Denn diese Moral ist eine Waffe in der Hand der MAcchtigen. Die weltweite Schuldenwirtschaft ist eine BankrotterklAcrung der A┬ľkonomie. Der Autor enttarnt Geld- und Kredittheorien als Mythen, die die A┬ľkonomisierung aller sozialen Beziehungen vorantreiben. Im Kern ist dieses Buch ein hohes Lied auf die Freiheit: Das sumerische Wort AramargiAl, das Synonym fA¼r Schuldenfreiheit, ist Graeber zufolge das erste Wort fA¼r Freiheit in menschlicher Sprache A¼berhaupt. David Graeber ist einer der BegrA¼nder der Occupy-Bewegung.Ein radikales Buch im doppelten Wortsinn, denn Graeber packt das Problem der Schulden an der Wurzel, indem er bis zu ihren AnfAcngen in der Geschichte zurA¼ckgeht.


Title:Schulden
Author: David Graeber
Publisher:Klett-Cotta - 2012-05-14
ISBN-13:

You must register with us as either a Registered User before you can Download this Book. You'll be greeted by a simple sign-up page.

Once you have finished the sign-up process, you will be redirected to your download Book page.

How it works:
  • 1. Register a free 1 month Trial Account.
  • 2. Download as many books as you like (Personal use)
  • 3. Cancel the membership at any time if not satisfied.


Click button below to register and download Ebook
Privacy Policy | Contact | DMCA